Der Bürgerbus startet wieder, aber mit Einschränkungen

Ab dem 01.07.2021 steht der Bürgerbus wieder zur Verfügung.

Zu der gegebenen Zeit können nur donnerstags Fahrten angeboten werden. Zusätzlich müssen die Hygienerichtlinien eingehalten werden.

Dies bedeutet, dass nur Einzelfahrten möglich sind und alle Fahrgäste einen Mund- und Nasenschutz zu tragen haben.

Beim Anschnallen im Bus kann Ihnen leider nicht geholfen werden. Die benutzten Sitze werden nach jeder Fahrt desinfiziert.

Aus diesem Grund bitten wir Sie um Verständnis, dass wir nicht alle Wünsche und Fahrten aus zeitlichen Gründen erfüllen können.

Das Bürgerbus-Telefon ist ab dem 30.06.2021, immer mittwochs, wieder unter der Rufnummer: 0163/4840412 in der Zeit von 10 Uhr bis 12 Uhr erreichbar.