Microprojektförderung LandKulturPerlen 2021

Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V.

Microprojektförderung LandKulturPerlen 2021

Das Programm LandKulturPerlen widmet sich der Kulturellen Bildung in ländlichen Räumen in Hessen. Auch 2021 ist LandKulturPerlen wieder im Landkreis Kassel und im Schwalm-Eder-Kreis mit allen Angeboten für Akteur*innen der Kulturellen Bildung vertreten: Beratung, Vernetzung, Weiterbildungen und Projektförderungen. Für Projekte der Kulturellen Bildung bieten wir Förderungen zwischen 1000 und 2000 € an.

Eine persönliche Beratung und ein vereinfachtes Förderverfahren erleichtern den Weg zur Projektumsetzung. Gefördert werden Projekte, die

  • die aktive Mitgestaltung des Kulturellen Lebens vor Ort fördern.
  • integrativ wirken und künstlerische Prozesse anstoßen.
  • noch nicht begonnen wurden.
  • noch einen anderen Verein, eine*n Künstler*in oder die Gemeinde mit einbinden –also in einer Kooperation umgesetzt werden.

Dabei hat Kultur im ländlichen Raum viele Facetten: Ob Künstler*in, Landfrauen-Verein, Heimatmuseum, Jugendzentrum, Laientheater oder Kirchenchor, um nur einige zu nennen. Sie alle sind engagierte Gestalter*innen der lokalen Gemeinschaft und können sich um Förderungen bewerben.

Bewerbungsfristen sind der 31.3.2021 und der 15.6.2021

Das Bewerbungsformular erhalten Sie bei der Regionalbeauftragten Alina Hanske-Vogt. Sie steht Ihnen darüber hinaus vor Ort, telefonisch oder via Videokonferenz beratend zur Seite und unterstützt Sie bei der Planung, Umsetzung und Vernetzung.

Willkommen sind auch Konzepte, die auf die Herausforderungen der Pandemie eingehen: Zum Beispiel Projektideen, die digitale Möglichkeiten erproben oder ein künstlerisches Miteinander ohne persönlichen Kontakt ermöglichen.

Weitere Informationen und Unterstützungsmöglichkeiten finden Sie im angehängten Flyer

oder gerne bei Alina Hanske-Vogt direkt: Tel.: 0151/56882844  oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aktuelle Seminar- und Sprechstundentermine finden Sie unter www.landkulturperlen.de.

Finanziert wird LandKulturPerlen vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, das mit dem Programm erkannte Bedarfe von Kulturschaffenden in ländlichen Räumen aufgreifen und damit ihre Arbeit unterstützen möchte, um auch zukünftig Kulturelle Bildungsangebote für viele Menschen zugänglich zu machen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung in der Coronavirus-Pandemie sind die Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle der LKB Hessen in Frankfurt und unseren Außenstellen nach wie vor oft aus dem Home-Office für Sie im Einsatz und daher teilweise eingeschränkt erreichbar. Am besten erreichen Sie uns per E-Mail. Die Telefonnummern 069-175372-355 (Geschäftsführung), 069-175372-350 (Freiwilligendienste), 069-175372-354 und -357 (Kulturkoffer), 069-175372-356 (Servicestelle Kultur macht stark, nur Di & Mi) sowie 0175-3219868 (LandKulturPerlen) werden in der Regel von 10–15 Uhr besetzt sein.

Landesvereinigung Kulturelle Bildung Hessen e.V.

Regionalbüro „LandKulturPerlen“

c/o Kulturzentrum Schlachthof

Mombachstr. 12 |34127 Kassel

Tel       0561-220 712 704

eFax    069-175 372 359

Mobil  0151-56882844

Email  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web   www.landkulturperlen.de | www.lkb-hessen.de

 

*Bitte beachten Sie meine Bürozeiten: Mo-Fr // 9-14 Uhr*

Dokumente zu diesem Artikel
Download this file (LandKulturPerlen Flyer 2021.pdf)LandKulturPerlen Flyer 2021.pdf