Arbeiten für das Glasfasernetz in Schauenburg neigen sich dem Ende zu

 

17.06.2020, Schauenburg. Die Tiefbauarbeiten für das Glasfasernetz in Breitenbach, Martinhagen, Elmshagen, Hoof und Elgershausen sind erfolgreich abgeschlossen. In den kommenden Wochen werden die restlichen Gartenbohrungen durchgeführt und die Aktivierungen wiederaufgenommen, sodass bald alle Kunden die sich für einen Anschluss bei Deutsche Glasfaser entschieden haben, das schnelle Netz nutzen können. Im August ist geplant, dann auch die Arbeiten zur Oberflächenwiderherstellung zu beginnen, damit vor dem Wintereinbruch das Gesamtprojekt zum Abschluss gebracht wird.
Das Baubüro in Schauenburg befindet sich in der Hauptstraße 21a und öffnet seine Türen immer mittwochs von 12:00 - 14:30 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr. Auch Neuverträge können derzeit noch im Baubüro abgeschlossen werden.
Alle Fragen und Anmerkungen können auch bei der Servicenummer von Deutsche Glasfaser unter 02861 890 600 geklärt oder schriftlich an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerichtet werden.