Aktuell/ 26.01.2021: Entsorgungszentren und Biokompostieranlage

Die Abfallentsorgung Kreis Kassel informiert:

Gemeinsam gegen Corona

Die Entsorgungszentren in Hofgeismar und Lohfelden sowie die Biokompostierungsanlage Fuldatal bleiben unter den gegebenen Bedingungen weiterhin geöffnet. „Selbstverständlich wollen wir auch einen Beitrag dazu leisten, dass möglichst wenige Menschen dem Risiko einer Infektion mit dem Corona-Virus ausgesetzt werden“, sagt Uwe Pietsch der Betriebsleiter der Abfallentsorgung Kreis Kassel. Das funktioniert, wenn alle mithelfen! Was genau ist zu beachten?

  • Bitte liefern Sie nur an, wenn es unbedingt notwendig ist.
  • Der Zutritt ist nur mit einer Mund- Nasenbedeckung gestattet. Schützen Sie sich selbst und andere, indem Sie bevorzugt medizinische Masken tragen (z.B. OP- oder FFP2-Masken).
  • Halten Sie bitte die Abstands- und Hygienevorschriften (1,50 m) ein.
  • Abfälle und Wertstoffe aus Haushalten die vom Corona-Virus betroffen sind, dürfen nicht angeliefert werden.
  • Es kann zu längeren Wartezeiten kommen. Bitte verlassen Sie während der Wartezeit Ihr Fahrzeug nicht.
  • Die Anzahl der Begleitpersonen sollte möglichst geringgehalten werden.
  • Sie helfen uns sehr und vermeiden lange Wartezeiten für andere Kunden, wenn Sie Ihre Abfälle bereits vor der Anlieferung sortieren.
  • Den Anweisungen des Personals ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Müllfahrzeuge haben Vorrang bei der Einfahrt.

Weitere Informationen finden Sie online unter www.abfall-kreis-kassel.de.